Americas Guitar Duo

Die US-Amerikanerin Gillian Omalyev und der Brasilianer Vinícius Jacomin lernten sich im Herbst 2012 an der Hochschule für Musik Detmold kennen und gründeten dort das Gitarrenduo mit dem Namen Americas Guitar Duo.

Neulich war das Duo Preisträger beim Jugendwettbewerb Gevelsberg für Gitarrenensembles und Nordhorn Guitar Festival Ensemble Competition.

 Das Duo konzertiert in vielen Städten Deutschlands. Es spielte bereits auf vielen Festivals und Konzertreihen wie beispielsweise dem Guitar Symposium Iserlohn, dem Gitarrenfestival Gevelsberg, der Gitarrenmusik im Torhaus – Dortmund, bei den WDR 3 Open Auditions – Köln, im Landestheater Detmold und  anderen Auftritten im In- und Ausland.

 

 


Vinicius Jacomin

Vinícius Jacomin hat kürzlich im Jahr 2014 sein Masterstudium an der Hochschule für Musik Detmold abgeschlossen. Schon vor dem erfolgreichen Abschluss begann er eine vielversprechende Karriere unter dem Mentoren von Professor Thomas Kirchhoff. Vinícius Ja

Vinícius Jacomin erhielt seinen ersten Gitarrenunterricht im Alter von zehn Jahren.

Das Studium an der Hochschule für Musik und Künste Paraná „Escola de Música e Belas Artes de Paraná“ (Curitiba/Brasilien) schloss er 2011 ab. Danach absolvierte er ein Masterstudium im Fach Solist an der Hochschule für Musik Detmold (Deutschland) und schloss es im Juli 2014 erfolgreich ab.

Vinícius verfügt über eine große Internationale Auftrittserfahrung unter anderem bei dem Gitarrensymposium Iserlohn und den WDR 3 Open Auditions in Köln, beim La Grande Musica Festival in Verona (Italien) und der Manhattan School of Music (USA). Dabei zeichnete sich seine Interpretation als „detailverliebt“ (Mindener Tagesblatt) und durch „einen hohen Perfektionsgrad” (Neue Westfälische) aus.

Während seiner Zeit in Deutschland erfolgte auch eine äußerst fruchtbare Zusammenarbeit mit zeitgenössischen Komponisten wie Jaime Zenamon, Martin Christoph Redel, Philipp Lojak, Örjan Sandred und Eduardo Frigatti.

Der Künstler unterrichtet seit mehreren Jahren in Deutschland und gibt regelmäßige Meisterkurse in Brasilien, USA und Deutschland.

Gillian Omalyev

Gillian Omalyev kommt aus den USA, wo sie ihr Bachelorstudium in New York City mit dem Bachelor of Music abgeschlossen hat. Im Juni 2011 kam sie nach Deutschland, wo sie ihr Masterstudium mit den Schwerpunkten Solist und Kammermusik an der Hochschule für Musik Detmold absolvierte. Auf Festivals und

Konzertreisen spielte Gillian Omalyev bereits mit vielen Ensembles, sowohl im Gitarren-duo als auch in größerer Besetzung. In den letzten Jahren hat sie bei Wettbewerben wie dem Aluni-AStA Interpretationswettbewerb der Hochschule für Musik Detmold erfolgreich als Preisträgerin teilgenommen.